Unterstützer: 442 Foren mit 19.133.092 Mitgliedern

Diese 442 Foren mit 19.133.092 Mitgliedern unterstützen uns!
Deine Community fehlt?
Schick uns deine Daten!

31 Antworten auf „Unterstützer: 442 Foren mit 19.133.092 Mitgliedern“

    1. Plug In gibt es noch nicht, wir arbeiten gerade an einer pragmatischen Umsetzung, wird ggf. kein Plugin – das wir dann auch für 4-5 Platformen bauen müssten.

  1. Add-ons für vBulletin 3/4 sowie XenForo 2 sind online.

    Mit 99% Wahrscheinlichkeit folgen morgen XenForo 1 und WoltLab 4.X, weitere Systeme (WoltLab 5, phpBB 3.1/3.2) sind in Arbeit.

  2. Wir haben uns ebenfalls beteiligt und werden am Sonntag die Upload-Funktion für alle sperren und auf die Aktion hinweisen.

    Ich denke nicht, dass nach Einführung von Artikel 13 ein Betrieb eines Forums noch finanziert werden kann. Es kann nicht sein, dass die Kosten einer zur Pflicht werdenden Schnittstelle den Betrieb von Foren uninteressant machen. Ansonsten gibt es bald nämlich nur noch Blogs ohne Kommentarfunktion.

    Außerdem fürchte ich, dass User aufhören Anleitungen / Erfahrungen über Fotos zu verbreiten, da sie nicht möchten, dass diese von irgendwelchen Dritten auf Urheberrechtsverstöße gescannt werden. Insbesondere geschützte private Forenbereiche, die nur einem geschlossenen Nutzerkreis zur Verfügung stehen, sehe ich da kritisch. Es geht Dritte da einfach nicht an was die Leute austauschen. Vermutlich wollen sie noch wissen welche Bilder die User per PN austauschen oder wie?

    Also sowohl die finanzielle Seite als auch den Datenschutz sehe ich problematisch bei Artikel 13. Grundsätzlich muss aber so eine Schnittstelle von den Urhebern kostenlos zur Verfügung gestellt werden. Und das gilt auch für die großen Communities wie Facebook oder Youtube. Ich glaube jedenfalls nicht, dass ein Großteil dortiger Inhalte geklaut sind.

    Außerdem plädiere ich für mehr Künstlerfreiheit bei der Zitierung und „Meme-sierung“ von urheberrechtlich geschützten Werken. Ansonsten kriminalisiert man fast alle Internetnutzer, die Memes weiterleiten oder z.B. in Avataren geschützte Bilder nutzen.

  3. Hallo zusammen,

    Ich bin auch Betreiber der Community-Plattform „SkayritarBase“ und finde diese Aktion (wenn ich dies so nennen darf) „Upload-Freier Sonntag“ eine tolle Idee.

    Ich werde auf meiner Plattform auch diese Aktion „Upload-Freier Sonntag“ veranstalten, denn meine Mitglieder haben schon vor zwei Wochen angefangen, über den Artikel 13 und über den Uploadfilter zu diskutieren.

  4. Wichtige Aktion. Auch wir haben uns als Unterstützer dieser Initiative eingetragen, weil es wichtig ist. Auch wenn wir im Augenblick noch nicht auf der Liste hier erscheinen (es ist Samstag, also Wochenende und daher verständlich), beteiligen wir uns an der Aktion am 03.03. dem uploadfreien Sonntag und sind am 23.03. in Dresden auf der Straße um für die Freiheit zu demonstrieren.

    Wir machen allerdings nicht „nur“ mit unserem Forum mit, sondern auch mit unserem Imagehosting Dienst, denn auch dieser wird betroffen sein.

  5. Hallo zusammen,
    Ich bin Betreiber des MarioWikis (https://mariowiki.net) und des zugehörigen Forums (https://marioforum.net) und finde auch, dass diese Aktion eine sehr gute Idee ist.

    Deshalb beteilige ich mich mit dem Forum auch an dieser Initiative und wünsche viel Erfolg!

    Auch wenn meine Seiten nicht-kommerziell sind, und daher nicht direkt betroffen wären, würde der Artikel 13 jeden von uns treffen!

  6. Guten Morgen, ich hatte mein Forum auch eingetragen, aber ist wohl zu jung und zu klein. Macht nichts. Wir unterstützen trotzdem diese Aktion , denn auch kleine Foren können etwas bewirken und wir hoffen, das wir alle erfolgreich sind. Egal ob großes oder kleines Forum !

    1. Hallo Flora von TK,

      Da Ihr Forum noch zu Jung ist, das macht nichts.

      Meine Communty-Plattform (ist nicht nur ein Forum, sondern bietet Artikeln mit Anleitungen und verschiedene Dinge mit Kommentarfunktion an) ist auch erst ein halbes Jahr alt und wurde auch auf der Liste aufgenommen. Insgesamt waren wir zu dem Zeitpunkt der Eintragung nur 7 Mitglieder und heute sind es 8.

      1. Moin Sven,

        herzlichen Dank für Deine Antwort. Ich habe noch einmal um Aufnahme gebeten. Vielleicht hatte ich irgendetwas falsch eingetragen. Mein Forum spricht sich langsam herum, denn heute Morgen hat sich Mitglied Nr. 9 registriert, was man aber von außen nicht sieht.

  7. Vielen Dank an alle die sich, egal in welcher Form auch immer, an Protesten beteiligen. Unser gemeinsames Ziel ist es eine möglichst breite Öffentlichkeit zu erreichen die von dem Thema vielleicht noch gar nichts mitgekriegt hat oder sich kaum damit beschäftigt.

    Ich bitte auch um ein wenig Geduld falls der eine oder andere noch nicht auf der Liste steht; diese wird manuell und einzig von Andreas Jürgensen gepflegt der ziemlich viele E-Mails erhält aber halt such nur 2 Hände und einen 24h/Tag hat 😉

  8. Ich schlage vor, dass wir die Aktion uploadfreier Sonntag bis zur Europawahl wöchentlich wiederholen.

    Infrastruktur und Plugins sind ja bereits vorhanden. Die Anpassungen sollten gering sein.

    Die ersten Erfahrungen am 03.03.19 haben gezeigt, dass die wenigsten wissen worum es geht und die Dimension des ganzen Themas auch nicht abschätzen können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.